Côte Rôtie Réserve
Frankreich - Rhône

Domaine Stéphane Ogier
Côte Rôtie Réserve

2015

Parker: 93/100
Jeb Dunnuck: 93+/100

Traubensorte: Syrah
Ausbau: Barrique
Trinkreife: - 2028
Trinktemperatur: 16-18 °C
Er riecht betörend nach einer Tapenade aus dunklen, südfranzösischen Olives à la Grecque. Zu dieser Tiefe liefernden Aromen gesellen sich tolle Cassis und Brombeeraromen welche dem Bouquet breit geben. Ab und zu hat man auch das Gefühl getrocknete Kräuter zu riechen. Den Gaumen füllt der Wein kraftvoll spielt aber gleichzeitig die Karte Eleganz, kein Widerspruch Sie werden sehen. Die Struktur ist toll und genau so gut eingebunden. Dieser Wein ist ein Hit!

750 ml
CHF 93.00

Vater Michel und Sohn Stéphane winzern zusammen seit den 80er-Jahren und bilden ein eingespieltes Team, das sich blind versteht. Zu ihrem Reifeprozess gehört, dass sie gelernt haben, ihre Kräfte zu fokussieren, zu bündeln und gezielt einzusetzen, sodass sie sich heute in Höchstform befinden. Stéphane Ogier scheint keinen Streuverlust beklagen zu müssen, denn seine Weine zeugen von Erfahrung, überlegtem Handeln und einer Passion für den Syrah, der an der nördlichen Rhône, wo Weinbau ein kräfteraubendes Metier ist, hervorragende Resultate erbringt: tolle, kraftvolle, stets elegante Weine.