Barolo Cerretta Vigna Bricco Riserva
Italien - Piemont

Elio Altare
Barolo Cerretta Vigna Bricco Riserva Promotion!

2013

Parker: 96+/100
vinous.com: 94/100

Traubensorte: Nebbiolo
Ausbau: Barrique
Trinkreife: 2020 - 2037
Trinktemperatur: 16-18 °C
Weine aus Serralung können gross sein. Das haben andere Winzer, der legendäre Bruno Giacosa etwa schon unzählige male bewiesen. Für uns gehört Altares Barolo Cerretta Vigna Bricco, seit 2012 eine Riserva, zu Serralungas vorzeige Weinen, zu den aller besten, der Langhe, genauso wie die Weine Giacosas. So widersprüchlich es für Sie auch klingen mag, vereint er Kraft und Eleganz so, wie nur ganz wenige Weine des Piemont dazu in der Lage sind. Grossartig auch, dass bereits die Optik, das Ziegelrot, der aufgehellte Rand und auch der rotbeerige Duft mich ins Piemont der achtziger und frühen neunziger Jahre holen, in die Zeit in welcher wir einmal im Monat bei Elio und Lucia Altare am Tisch sassen. Für mich verkörpert dieser Cerretta des Piemont so, wie ich es kennen und lieben gelernt habe, mit all seinen Facetten. Und Sie? Was für Piemont-Fantasien hegen Sie? Falls Sie Inspiration suchen, der Cerretta könnte Ihre Muse werden!

750 ml
CHF 101.50

Der einstige Stachel im Fleische der Traditionalisten ist noch immer ein Tausendsassa und bleibt ein konsequenter Verfechter bestmöglicher Qualität. Doch heute betrachtet er das Geschehen etwas gelassener und sozusagen aus der zweiten Reihe, denn er hat die Verantwortung in Weinberg und Keller seiner Tochter Silvia übergeben, die ganz der Papa mit viel Gefühl und Geschick ebenso grosse und charaktervolle, konsequente und kompromisslose Weine in Spitzenqualität keltert. Lassen Sie sich verführen zu einem piemontesischen Abenteuer, das voller Leidenschaft und Charme zu werden verspricht.