Fendant
Schweiz - Wallis

Claudy Clavien
Fendant

2018

Traubensorte: Chasselas
Ausbau: Stahltank
Trinkreife: - 2025
Trinktemperatur: 10-12 °C
Was für ein Chassels, wow!! Das müssen Sie gekostet haben um es zu glauben. Nein wirklich, ich mache keinen Witz! Wie der Wein duftet, das ist schon betörend. Expressiv fruchtig und herrlich würzig. Alles vereint sich zu einem unglaublich attraktiven Duft in welchem durchaus etwas mineralisches mitschwingt, auch wenn man dies angeblich nicht riechen kann, Mineralität meine ich. Auch das Mundgefühl ist sagenhaft! Alles ist wunderbar harmonisch arrangiert, die Frische, also die Säure setzt genau im richtigen Augenblick ein und gibt dem Wein, der einen recht kraftvollen Auftakt hat am Ende diese Leichtigkeit, diese Unbeschwertheit welche nur ein vollkommener Chasselas zu bieten hat. Chasselas wie dieser Fendant von Claudy Clavien!

750 ml
CHF 16.00

Vielen Dank, lieber Jacques Tatasciore, dass du uns Claudy Clavien und seine Weine vorgestellt hast. Einen solchen Winzer zu finden, ist grosses Glück! Selten haben wir aus dem Wallis derart energiegeladene Weine im Glas gehabt, vitale Unikate aus heimischen Sorten. Wir haben uns für schnörkellose Schönheiten aus Savagnin Blanc hier Païen genannt und Petit Arvine sowie für die kraftvollen und dennoch eleganten roten Pendants aus Syrah und dem «Pinot des Kantons Wallis», Cornalin, entschieden. Trauen Sie sich und kosten Sie diese grossartigen Weine, die mit Sicherheit zum Besten gehören, was der Kanton Wallis zu bieten hat!