Werner Stucky

Werner ist der Pionier der Deutschschweizer Winzerkolonie im Tessin, der allen Nachzüglern mit Rat und Tat zur Seite stand und noch steht. Als Einziger unserer Winzer hat er seine Weinberge im Sopra Ceneri in teilweise extrem steilen Lagen. Der Tracce ist ein reiner Merlot, der Conte di Luna besteht zur Hälfte aus Cabernet Sauvignon und wird nur in besten Jahren hergestellt. Schliesslich ist der Temenos ein ungewöhnliches Cuvée aus Sauvignon Blanc und Completer, einer alten, autochthonen Schweizer Rebsorte.

Tessin

Tracce di Sassi
2017

750 ml

Parker: 90/100
Traubensorte: Merlot
Ausbau: Barrique
Trinkreife: - 2028